Wer wir sind:

  • Die Bettinger Dorfvereinigung BDV (gegründet 1993) vertritt in der Dorfpolitik eine bürgerliche Position, welche nachhaltige Werte schafft. In diesem Forum, welches bewusst keine herkömmliche Partei sein will, sind Bettinger Einwohnerinnen und Einwohner vertreten, welche einen aktiven Beitrag für die Stärkung der Bettinger Dorfgemeinschaft leisten möchten.

  • Mitglieder des Vereins können unabhängig ihrer Staatsangehörigkeit alle mündigen, bürgerlich gesinnten Einwohnerinnen und Einwohner von Bettingen werden.

  • Neben der politischen Arbeit stehen bei der BDV auch gesellschaftliche Aktivitäten sowie traditionell zwei jährliche Anlässe im Vordergrund.

  • Die BDV ist mit ihren Mitgliedern zur Zeit in folgenden Kommissionen vertreten:
    Rechnungsprüfungskommission, Kulturkommission, Wahlprüfungskommission, Naturschutzkommission, Dorfbildkommission

  • Im Gemeinderat stellt die BDV zwei Mitglieder:

     


 


 

 

          Eva Biland, Vizepräsidentin                          Matthias Walser, Gemeinderat
          Bildung, Kultur, Kirche                                   Gesundheit, Freizeit und Sport, Soziale Sicherheit